Schießsportanlage bleibt b.a.w. geschlossen +++ Geschäftsstelle b.a.w. für Publikumsverkehr geschlossen
   

Absage RWK Feuerwaffen

Auf Grund der aktuellen Pandemielage und der zur Zeit nicht kalkulierbaren Entwicklung werden die Rundenwettkämpfe für Feuerwaffen Kleinkaliber, Sportpistole und KK 50m Pistole hiermit abgesagt.

Die aktuellen Auflagen für eine Sportveranstaltung können nicht umgesetzt werden.

Der RWK Vorderlader beginnt erst später und wird jetzt noch nicht abgesagt.

Hannover, 15.04.2021
Landessportleiter

 

EM-Vorausscheidung KK II in Hannover

Jolyn Beer mit überragenden 1190 Ringen Erstplatzierte

Vom 08.04. bis zum 11.04.2021 fanden in Hannover die zweiten Vorausscheidungen KK statt. Alle drei niedersächsischen Schützinnen konnten ihre Form bestätigen. Allein Jolyn Beer überragte alle und schoss im dritten Durchgang überragende 1190 Ringe im KK 3x40.

Die besten acht Schützinnen der Vorausscheidung werden zur Qualifikation für EM eingeladen. Diese findet auch in Hannover statt. Hier werden Jolyn Beer und Tina Lehrrich wieder ihr Können beweisen müssen und um die 3 Startplätze zur EM kämpfen.

Jolyn   

 

 

 

EM-Ausscheidung Luftgewehr Teil 2 in Hannover

Jolyn Beer fährt zur EM nach Osijek/CRO (24. Mai bis 5. Juni).

Nach 5 Durchgängen der Qualifikation, die ersten drei in München und die letzten zwei gestern in Hannover, fährt Jolyn Beer als Drittplatzierte zur EM nach Osijek/CRO (24. Mai bis 5. Juni). Melissa Ruschel ist als viertplatzierte die Ersatzfrau. In allen Durchgängen konnten Jolyn und Melissa zeigen, dass der Trainingsaufwand gerechtfertigt war.

 

Foto: Pinno v.l. Jolyn Beer, Anna Jansen, Julia Moser (die drei Erstplazierten) und Melissa Ruschel

Volltreffer: DSB Podcast-Folge mit Jolyn Beer

Jolyn Beer zählt zu den weltbesten Gewehrschützinnen. Vor allem der Dreistellungskampf, die „Königsdisziplin“ mit dem Kleinkaliber-Gewehr, ist ihre Spezialität, damit will sie es auch noch zu den Olympischen Spielen nach Tokio schaffen. Im Volltreffer berichtet sie von ihrem Leben als Sportschützin und was sie sonst außerhalb des Schießsports macht.

Auszusehen, wie die Ruhe in Person, in Wahrheit aber einen Puls von 1000 zu haben! So beschreibt Jolyn Beer ihre Faszination am Schießsport. Die 26-jährige Gewehrschützin zählt zu den Besten des Landes und will 2021 erstmals an Olympischen Spielen teilnehmen. Dafür gibt sie alles, ihr Geheimrezept lautet: Training, Training, Training…

Doch natürlich läuft so eine Karriere niemals geradlinig, auch dafür ist Jolyn Beer ein gutes Beispiel. Sie erzählt, wie ihr Kampfeswille immer auf den größten Gegner, ihre große Nervosität in Finals, trifft und was sie dagegen unternommen hat. Das alles und noch viel mehr - zu hören im „Volltreffer“. Alle Infos zum "Volltreffer" unter:

http://bit.ly/Volltreffer-Beer

Präsident Axel Rott tritt zurück, 1.Vizepräsident Wilfried Ritzke übernimmt das Präsidentenamt

Axel RottWilfried RitzkeWie bereits im Vorfeld angekündigt, ist unser Präsident Axel Rott am Ende der am 28.03. stattgefundenen digitalen Gesamtvorstandssitzung aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Gemäß NSSV-Satzung übernimmt der 1.Vizepräsident Wilfried Ritzke ab sofort das Präsidentenamt bis zur nächsten Delegiertentagung, die am 19.06.2021 in Verden mit Neuwahlen vorgesehen ist.

Herr Rott blickt auf eine anstrengende aber auch erfolgreiche Zeit während seiner Präsidentschaft zurück. Er bedankt sich bei allen Mitstreitern aus dem Ehren- und Hauptamt für die sehr gute und konstruktive Zusammenarbeit.

Herr Ritzke spricht im Namen des Gesamtvorstandes einen großen Dank an Herrn Rott aus, der gerade in den letzten Jahren den NSSV auf einen neuen guten Weg gebracht hat wie z.B. bei den Finanzen. Herrn Rott wird alles Gute und viel Gesundheit gewünscht mit einem anschließend "großen digitalen Applaus°.

Als NSSV-Präsident ist Herr Ritzke auch Mitglied im Vorstand des Schützenbundes Niedersachen.

Die offizielle Verabschiedung von Herrn Rott, sofern in Präsenz möglich, ist bei der nächsten Delegiertenversammlung am 19.06.2021 in Verden geplant.

Hannover, 28.03.2021
Niedersächsischer Sportschützenverband e.V.

NSSV-Schießsportanlage bleibt b.a.w. geschlossen

Aufgrund der aktuellen Nds. Corona-Verordnung in Verbindung mit der Entwicklung der Corona-Pandemie bleibt die NSSV-Schießsportanlage für den öffentlichen Schießbetrieb b.a.w. geschlossen.

Die NSSV-Geschäftsstelle bleibt ebenfalls weiterhin b.a.w. für den Publikumsverkehr geschlossen. Wegen Fortführung von Kurzarbeit und Homeoffice bitten wir um Verständnis, wenn die Erreichbarkeit der Mitarbeiter/innen eingeschränkt bleibt.

Hannover, 28.03.2021
Niedersächsischer Sportschützenverband e.V.

Eröffnung des modernisierten 10m Luftdruckstandes der Schützengesellschaft Langelsheim

Die Schützengesellschaft Langelsheim hat ihren modernisierten 10m Luftdruckstand eröffnet. Einige Vertreter von Industrie und Verband waren vor Ort.

Hier geht es zum Video auf SAT 1 Regional.

EM-Vorausscheidung KK I in München

Mit famosen 1189 Ringen (395/399/395) entscheidet Jolyn Beer das erste 3x40-Programm der EM-Vorqualifikation überlegen für sich.

Tina Lehrich und Melissa Ruschel vom SV Wieckenberg sind mit Resultaten von 1178 und 1174 ebenfalls für den NSSV sehr gut in die Vorausscheidung gestartet.

   

Melissa

Jolyn Beer Tina Lehrich Melissa Ruschel

KK3x40

EM-Ausscheidung Luftgewehr:


Jolyn Beer und Melissa Ruschel unter den letzen vier

Nach den drei LG-Programmen des ersten Teils der diesjährigen EM-Ausscheidung belegen Jolyn Beer (1886,2 Ringe) und Melissa Ruschel (1883,6) nach starken Auftritten die Plätze zwei und vier und haben sich damit für den zweiten Teil der Qualifikation, der in zwei Wochen in Hannover ausgetragen werden wird, qualifiziert. Damit gehen für den NSSV gleich zwei Schützinnen in das Rennen um die begehrten Tickets zu den kontinentalen Titelkämpfen.

Michaela Thöle erreichte mit 1868,7 Zählern den 13. Platz.

 

links: Jolyn Beer, rechts Melissa Ruschel

Fotos: NSSV Pinno

Frühjahrspokal 2021

Aufgrund der aktuellen Pandemielage und der kaum kalkulierbaren Entwicklung wird der für Mitte April vorgesehene NSSV Frühjahrspokal Gewehr/Pistole 2021 leider hiermit abgesagt. Die aktuell zu erwartenden Auflagen für eine Sportveranstaltung in Hannover können nicht umgesetzt werden.

   
© ALLROUNDER